Aktiv-ReiseSchmiede
- travel with fun -

E-Bike Mosel-Genussrundreise

Die E-Bike Radrundreise an der romantischen Mittelmosel verbindet Radelspaß auf dem Moselradweg mit aussichtsreichen Panoramastrecken über die Weinberge. Hier wird der Name zum Programm.

So sorgt ein geführter Ausflug auf Rad- und Weinbergswegen zu wunderschönen Aussichten oberhalb des Flusses und ganz nebenbei erfahren Sie Wissenswertes zu der Region, der bewegten Kultur und der Geologie. Die Routen führen Sie zum Teil abseits von den üblichen Touristenwegen und bietet so ein einzigartiges Raderlebnis. Das müssen Sie einfach erlebt haben.

Radtouren auf dem Moselradweg und über die Weinberge

An den anderen Radtagen radeln Sie eigenständig und ohne Guide. So können Sie das Tempo selber bestimmen und Pausen einlegen wie Sie möchten. Bei den Tagesetappen gibt es meist zwei Möglichkeiten an Radstrecken. Eine durch Täler und Weingärten über die Moselberge mit schönen Aussichten und die andere Route entlang dem Fluss. Der Mosel-Radweg ist bestens ausgeschildert, fast ebenerdig und führt durch kleine Winzerorte und zu den bekannten Moselzentren wie Traben-Trarbach, Zell und Cochem. 

In den Übernachtungsorten können Sie fantastische Urlaubstage verbringen, die moselländische Lebensart und die typischen Speisen kennenlernen. Bei Buchung der Premium-Kategorie übernachten Sie anstatt in Ediger-Eller im 5 km entfernten Moselort Senheim in einem Wellnesshotel mit beheiztem Außenschwimmbad, Sauna und Spabereich.

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Der Fokus bei dieser Radtour liegt beim Landschaftserlebnis und ist bestens für Weinliebhaber geeignet.

Radrundtour Genuss-Variante: 

Rundreise mit Start- und Ziel Bernkastel-Kues

 Anreise immer montags in Bernkastel-Kues

MO | 1. Tag: Anreise nach Bernkastel-Kues - Fachwerkromantik

Nach Ankunft können Sie die mittelalterliche Stadt erkunden. In der gut erhaltenen Altstadt finden sich zahlreiche Fotomotive, wie das historische Spitzhäuschen. Genießen Sie in einen feinen Tropfen des selbsthergestellten Weines und verkosten Sie die Köstlichkeiten aus der Winzerküche.

Auf Wunsch können Sie bei frühzeitiger Anreise eine erste E-Bike Radtour unternehmen. 

DI | 2. Tag: Radtour nach Kröv, ca. 20 km (2 Nächte)

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Radtour moselabwärts. Sie dürfen entscheiden, entweder eine Tour mit Ihrem E-Bike über Berg und Tal oder gemütlich auf dem Moselradweg

Angekommen in Kröv erwartet Sie eine gefüllte Picknicktasche. Eine schöne Wanderstrecke führt Sie zur Bergkapelle mit Rastmöglichkeiten. Genießen Sie die Aussicht über das Moseltal.

Moselschiff Moselschiff


MI | 3. Tag: geführte Panorama-Radtour mit E-Bike, ca. 40 km

Ein besonderer Ausflug erwartet Sie heute: ortskundige Radguides führen Sie abseits der Touristenwege zu reizvollen Ausblicken. Dauer ca. 4-5 Stunden, inkl. Rast- und Verschnaufpausen und Informationen zu Kultur und Geologie an der Mosel.

Radtour Weinberge Radtour Weinberge Marienburg


DO | 4. Tag: Radtour Kröv - Ediger-Eller, ca. 45 km (2 Nächte)

Zu Beginn radeln Sie auf dem Moselradweg und erreichen die Jugendstilstadt Traben-Trarbach. Statten Sie dem weltweit einzigartigen Schuh-Styling-Museum einen Besuch ab. Hier erleben Sie das Kunsthandwerk des Schuhputzens, das von Paris aus vor 344 Jahren die ganze Welt erobert hat. Bei einer kostenlosen Führung können Sie interessante Geschichten über diese hören. 

Weiter geht es auf dem Radweg in die Weinlage Zeller Schwarze Katz und wer möchte, kann eine kleine Kletterpartie zum Collisturm unternehmen. Anschließend führen wir Sie zu einem Ausflug hinauf in die Weinberge. Zur Belohnung haben wir eine Brotzeit beim Winzer in einer Bergstraußwirtschaft für Sie reserviert. Nach der Stärkung geht es in flotter Fahrt bergab bis Sie am Flussufer den Radweg und bald Ihr Tagesziel erreichen. Ihr bezaubernder Übernachtungsort Ediger-Eller liegt am steilsten Weinberg Europas, dem Calmont.

FR | 5. Tag: Lust- und Launetag - Kletterpartie, Radtour oder Ruhetag

Doppelstockbrücke Bullay Doppelstockbrücke Bullay

Heute können Sie während einer Wanderung den Calmont (Klettersteig) erklimmen oder alternativ eine Radtour nach Cochem unternehmen (ca. 43 km). Entscheiden Sie sich für die Radtour, dann erwartet Sie unterwegs Beilstein, das sogenannte "Dörnröschen der Mosel". Hier werden Sie sich fühlen wie im Märchen. 

Ein Rundweg führt Sie in Cochem durch die von Fachwerk gesäumte Altstadt. Den Rückweg zu Ihrer Unterkunft können Sie über die andere Moselseite antreten oder mit dem Zug bzw. Moselschiff fahren (Hauptsaison ab Ende Juli bis Ende Oktober). 

Am Abend laden wir Sie zu Wein & Käse beim Winzer ein. Lernen Sie die schmackhaften Kombinationsmöglichkeiten von verschiedenen Käsevariationen und Weinsorten kennen.

SA | 6. Tag: Radtour Ediger-Eller - Kröv - Bernkastel, ca. 40-55 km

Für die Gäste, die mit der Bahn angereist sind, endet die Tour nach dem Frühstück.

Radfahrer Moselradweg Radfahrer auf dem Moselradweg

Alle anderen radeln zurück zu Ihrem Startort. Aber nicht ohne noch einmal die herrliche Aussicht von "oben" genießen zu dürfen. Ein Abstecher führt Sie auf Wunsch zu der mittelalterlichen Burg Arras, welche heute ein Hotel, Museum und Burgcafé beherbergt.  Von hier aus bietet sich ein Abstecher zum Aussichtsturm Prinzenkopf an, bevor Sie über viele schöne Weinorte den Rückweg antreten.

SO | 7. Tag: Heimreise nach dem Frühstück

Auch der schönste Urlaub neigt sich einmal dem Ende zu. Sie haben genügend Zeit gehabt unsere Landschaft, die Moselweine und den ein oder anderen Moselaner (Einheimischer) kennenzulernen. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Inklusiv-Leistungen:

  • 7 Tage mit 6 Übernachtungen in der ausgewählten Kategorie
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • 1 x kleines Mosel-Genuss-Souvenir für Zuhause
  • Picknicktasche gefüllt mit 1 Fl. Wein, Wasser und Leckereien (Tasche können Sie mit nach Hause nehmen)
  • 1 x Lunchpaket für Tag 3
  • 1 x geführte E-Biketour mit Radguide
  • 1 x Eintritt ins Schuhputzmuseum
  • 1 x Winzerbrotzeit in Bergwirtschaft
  • 1 x Weinverkostung mit Käsevariationen
  • 1 x Gepäcktransfer von Bernkastel-Kues, Kröv bis Ediger-Eller und zurück
  • persönliche Reisebeschreibung mit Insider-Tipps und Buchungsübersicht (1 x pro Zimmer)
  • nützliches Infopaket mit Kartenmaterial, Prospekten, Ortsplänen, Sehenswürdigkeiten, Restaurant-Empfehlungen etc. (1x pro Buchung/bei größeren Gruppen entsprechend mehr)
  • 7 Tage Notfallrufnummer (auch an Wochenenden u. Feiertagen)
Preise und Termine

Kurzinfo

Anspruch: mittel - für erfahrene Radfahrer mit E-Bike gut machbar, Gesamtstrecke ca. 160-200 km

Empfehlung: PKW-Anreise. Alternativ mit Zug und Bus Anreise nach Bernkastel und Abreise aus Ediger-Eller (letzter Tag entfällt dann)

Programmänderungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

 
E-Mail
Infos