Aktiv-ReiseSchmiede
- travel with fun -

Mosel-Hunsrück-Saar Radrundreise

Zu Beginn und am Ende Ihrer Radrundreise erleben Sie die Römerstadt Trier mit Ihren zahlreichen UNESCO Weltkulturerbestätten. Auf dem ebenerdigen Moselradweg können Sie sich zunächst einmal locker-leicht auf die bevorstehenden Radtouren einstimmen. Die kurze, aber etwas anspruchsvollere Etappe auf dem Nahe-Hunsrück-Mosel Radweg führt Sie hinauf in die bewaldeten Hunsrückhöhen. 

Der "Hunsbuckel", wie der Hunsrück liebevoll von den Einheimischen genannt wird, ist von vielseitiger Natur. Sie folgen dem Hunsrück-Radweg und  lernen dabei auch den höchsten Berg in der Region, den Erbeskopf, gleich von der sportlichen Seite kennen. Der Hunsrück-Radweg endet in Saarburg. Der romantische Ort, auch "Klein-Venedig" genannt, wird Sie begeistern. Neben den vielen kleinen Brücken gibt es einen Wasserfall, inmitten der alten Fischerhäuser und oberhalb thront die Burgruine der Saarburg.
Auf dem Saarradweg radeln Sie schließlich die letzte Teiletappe ganz gemütlich, entlang des Saarufers, zurück zu Ihrem Startpunkt Trier. 

Unser Fazit: Die Rundreise bietet in kürzester Zeit ein vielseitiges Landschaftserlebnis und sehenswerte Orte.

 

Reiseübersicht: 

1. Tag: Anreise nach Trier

2. Tag: Moselradweg Trier – Neumagen-Dhron, ca. 42 km

3. Tag: Nahe-Hunsrück-Mosel Radweg Neumagen-Dhron - Morbach, ca. 45 km

4. Tag: Hunsrück-Radweg Morbach - Hermeskeil - Kell am See, ca. 45 km

5. Tag: Saar-Radweg Kell am See – Saarburg - Trier, ca. 56 km

6. Tag: Abreise aus Trier

Gesamtstrecke: ca. 180 km

Anspruch: mittel (für geübte E-Bike-Fahrer geeignet)

Highlights: UNESCO Welterbestätten in Trier, Altstadt mit Wasserfall in Saarburg, Winzerort Neumagen, Dampflokmuseum, Erbeskopf Nationalpark Hunsrück-Hochwald mit Waldseilgarten

Start- und Ziel: Trier (Tour kann auch in jedem anderen Etappenort beginnen)

Etappenorte: Neumagen-Dhron, Morbach, Kell am See 

  • Saarburg Radtour
  • Erbeskopf
  • Hunsrück Radweg
  • Weinlandschaft
  • Trier Radtour


Inklusiv-Leistungen:

  • 6 Tage mit  5 Übernachtungen in ausgewählter Kategorie
  • 5 x reichhaltiges Frühstück
  • 1 x Trierer Leibgericht (Abendessen) in Trier
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel (pro Person 1 Gepäckstück bis max. 20 kg)
  • persönliche Reisebeschreibung für jeden Tag mit Insider-Tipps (1 x pro Zimmer)
  • ausführliches Infopaket inkl. Kartenmaterial, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen etc. (1 x pro Buchung/bei größeren Gruppen entsprechend mehr)
  •  7 Tage Notfallrufnummer (auch an Wochenenden u. Feiertagen)


Zusätzliche/Sonstige Leistungen gegen Gebühr:

  • Halbpension
  • Mietfahrräder/E-Bikes


Reisebeschreibung


Preise/Termine


Buchung



Wünschen Sie eine persönliche Beratung?



 Ihr Ansprechpartner: Sandra Michels

Tel. 0 65 42 - 901 8884

oder per Mail info@die-reiseschmiede.de




 
E-Mail
Infos